07-02-der-bewegte-clown
dirk_narr

Anzeige

Der bewegte Clown

Jede Bewegung beinhaltet eine Idee, ein Gefühl, ein Bild oder ein Motiv. Wir lernen diese Bewegungsimpulse des Körpers für das clowneske Spiel zu nutzen. Gleichzeitig erfahren wir, dass Körper und Bewegung ein unerschöpfliches Ideenreservoir bilden, das wir jederzeit anzapfen können.
Das Wochenende bietet einen systematischen Einblick in den bewegungsorientierten Spielansatz, dessen Regeln leicht zu erlernen und umzusetzen sind. Bewegungserfahrung ist nicht erforderlich. Alle übungen können von Menschen jeden Alters und jeder körperlichen Verfassung durchgeführt werden.

Das Wochenende findet statt im Rahmen der Clownfortbildung Hannover und kann nur zusammen mit den drei anderen Wochenenden gebucht werden. Themen der anderen Wochenenden sind: "Der spontane Clown" mit Dorit David, "Pantomime für Clown" mit Jango Erhardo und "Vorfahrt für Clowns - Clowns auf der Straße" mit Corinna v. Kietzell.
Die Fortbildung beginnt am 14. März 2015. Eine Anmeldung ist zur Zeit noch nicht möglich.



24. - 25. April 2015
Samstag: 11.00 - 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 15.00 Uhr
Leitung: Dirk David
Ort: TuT, Hannover
Preis: 780,-/680,- Euro für alle 4 Wochenenden der Fortbildung

Anmeldung: www.das-tut.de
Info: E-Mail-Kontakt