07-03-fool-karlsruhe
Dirk

Anzeige

Fooling - Die Spielfreude des Narren

Workshop-Reihe zu spielerischer Narrenfreiheit, lebendiger Darstellung und Gegenwärtigkeit. Wir beschäftigen uns mit der Essenz der persönlichen Spielenergie. Spielt mein Narr eher Tragödie oder Komödie oder beides? Was ist der rote Faden meines Narren – im Leben wie auch auf der Bühne? Wir spielen mit den Themen:

• Liebe • 21. - 22. März 2015
• Geld • 27. - 28. Juni 2015
• Abenteuer • 26. - 27. September 2015

Zu den jeweiligen Themen bringen sowohl die Teilnehmer/innen als auch der Leiter Geschichten mit. Geeignet sind Märchen, Sagen, Mythen, Erzählungen oder gern auch selbst Erlebtes. Die Geschichten unterstützen uns dabei, eigene Erfahrungen in das Spiel einzuflechten. Die Mischung aus subjektiver persönlicher Erfahrung und gespielter, inszenierter Geschichte machen den Reiz der foolischen Spielweise aus. Augenzwinkernd öffnet der Fool die Perspektive und die Wahrnehmung seines Publikums. Eine lebendige, persönliche Darstellung ist das Ziel aller Wochenenden. Durch die wertschätzende Begleitung von Dirk David kann sich jede/r Teilnehmer/in sicher sein, dass er/sie in seinem/ihrem künstlerischen, persönlichen und spielerischen Prozess gespiegelt wird, und es so zu einem klaren Bild der eigenen Stärken und Potenziale kommt. Die Welt ist eine Bühne. Wohl dem, der sie zu nutzen weiß.

Leitung: Dirk David

 

Das sagen Teilnehmer/innen:

• „Immer wieder gehen wir lachend auseinander - in Situationen, in denen wir früher in Streit geraten waren. Besonders bei kritischen Sitzungen.“ (Christian, IT-Spezialist)

• „...hat es als erstes meine panischen Angstzustände abgebaut, die ich immer hatte, wenn ich vor Leuten irgendwas gemacht habe.“ (Jürgen, selbstständiger Tischler)

• „Auch bei Präsentationen und größeren Vorträgen kann man gezielt foolischen Humor oder Tragik einsetzen und die Anwesenden mehr an die Sache fesseln und begeistern.“ (Hans, Manager)






Alle Wochenenden
Samstag: 11.00 - 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 16.00 Uhr
Ort : Haus der Familie, Karlsruhe
Preis: 195,-/180,- Euro

Die Seminare können im Paket oder auch einzeln gebucht werden. Im Paket gilt der ermäßigte Preis.

Anmeldung: www.das-tut.de
Info: E-Mail-Kontakt